Skip to main content

1. Was darf in den Trockner?

Viele Menschen haben Angst, dass die Behandlung über einen Wärmepumpentrockner die Wäsche kaputt macht. Damit du das vorbeugen kannst, solltest du dir im Vorfeld darüber Gedanken machen, welche Wäsche du in den Trockner schmeißen darfst und welche nicht. Dafür möchten wir dir heute einige Tipps vorstellen.   Die Waschsymbole Die Waschsymbole in deiner Kleidung verraten dir, ob das Kleidungsstück für den Trocknergeeignet […]

2. Was ist ein Wärmepumpentrockner? Wärmepumpentrockner Funktionsweise

Du fragst dich, was ein Wärmepumpentrockner ist? Damit bist Du nicht alleine! Viele Menschen stellen sich diese Frage und genau deshalb möchten wir dir hier die Wärmepumpentrockner Funktionsweise im Detail erklären. Gerade in Großfamilien ist Wäsche waschen eine fast tägliche Pflicht. Die Kinder kommen aus der Schule oder dem Kindergarten und haben ihre Kleidung wieder einmal schmutzig gemacht – Das ist […]

3. Wärmepumpentrockner oder Kondenstrockner ?

Wer sich eine Waschmaschine kauft, denkt nicht selten über die Anschaffung eines Trockners nach. Grund dafür ist ganz einfach, dass dieser unglaublich praktisch und hilfreich sein kann. Vor allem dann, wenn du eine kleinere Wohnung hast, oder keinen speziellen Ort zum Wäsche aufhängen, kann dir ein Trockner nicht nur Zeit, sondern auch Kosten ersparen. Wer möchte schon feuchte Wände durch nasse Wäsche haben? […]

4. Tipps zum Umgang mit einem Wärmepumpentrockner

Du hast dich dazu entschieden eine Wärmepumpentrockner zu kaufen und in Zukunft umweltbewusst und energiesparend Wäsche zu trocknen? Dann gibt es einige Dinge, die du beachten solltest, damit du in Zukunft deinen Trockner unbeschwert und einfach verwenden kannst. Wir haben im folgenden Ratgeber einige Aspekte für dich zusammengestellt, damit du alle Vorteile deines Wäschetrockners nutzen kannst und zukünftig keine Probleme auftauchen.   Welcher Wärmepumpentrockner ist […]

5. Welcher Trockner ist der richtige für mich?

Du möchtest dir also einen Wäschetrockner kaufen, weißt aber nicht, welcher Trocknerdas richtige Modell für dich ist? Dann solltest du hier unbedingt weiterlesen, denn wir zeigen dir nun, welcher Wäschetrockner für dich geeignet ist. Auf dem Markt existieren also drei Arten von Wärmetrocknern: ein Ablufttrockner, ein Kondensationstrockner mit eingebauter Wärmepumpe (bzw. Wärmepumpentrockner) und ein Kondensationstrockner. Hier werden wir dir nun die einzelnen Modelle übersichtlich mit Vor- […]

6. Die Wäschespinne: Ergänzung zum Trockner

Ein hochwertiger Wärmepumpentrockner ist in der Tat eine nützliche Anschaffung für das eigene Domizil. Wenn man das richtige Gerät erwirbt, spart man beim Wäschetrocknen jede Menge Zeit. Im Rahmen dieses Beitrages möchten wir dir jedoch eine stromsparende Ergänzung vorstellen. Hierbei handelt es sich um die sogenannte Wäschespinne. Im Grunde genommen ähnelt sie herkömmlichen Wäscheständern, doch es gibt große Unterschiede im Aufbau.   Wie […]

7. Welche Nachteile hat ein Wärmepumpentrockner?

Tatsächlich haben Wärmepumpentrockner auch Nachteile. Der wesentlichste Nachteil: Für kleine Wohnungen mit eng anliegenden Nachbarwohnungen sind Wärmepumpentrockner schlechter geeignet. Denn: Sie verursachen mehr Lärm als Abluft- oder Kondensationstrockner. Darüber hinaus sind die Anschaffungskosten bei einem solchen, modernen Trockner höher: Hier gilt es, genau zu kalkulieren, wann sich die Anschaffung des Wärmepumpentrockners im Verhältnis zu einem modernen Kondensationstrockner wirklich […]

8. Welche Vorteile hat ein Wärmepumpentrockner?

Die Vorteile der Trockner mit Wärmepumpe liegen auf der Hand: Im Vergleich zu Ablufttrocknern oder Kondensationstrocknern benötigen Wärmepumpentrockner deutlich weniger Energie. Dementsprechend zählen Wärmepumpentrockner zur Energieeffizenzklasse A+++. Die Stromersparnis kann – je nach Modell – bei mehr als 50 Prozent gegenüber guten Geräten mit herkömmlicher Technologie liegen. Ein Quantensprung also, der bares Geld sparen kann und ein […]

9. Wie oft muss ich meinen Wärmepumpentrockner säubern?

Um Verstopfungen und Verschmutzungen zu vermeiden, sollten nach jedem Trocknen die Flusen- und Wärmepumpensiebe gereinigt werden. Bei manchen Herstellern von Wärmepumpentrocknern muss nur der Wasserbehälter geleert und das Flusensieb in der Tür gesäubert werden – der Wärmetauscher wird hingegen automatisch mit Kondenswasser gespült.

10. Was sollte ich beim Wäschetrocknen beachten?

Am sparsamsten trocknet Wäsche immer noch an der frischen Luft. In der kalten Jahreszeit ist das oft schwierig, deshalb sind Wäschetrockner mit Wärmepumpe vor allem im Winter stark gefragt und häufig genutzt. Vor dem Trocknen sollte die Wäsche bei möglichst hoher Drehzahl (mindestens 1000 Umdrehungen) geschleudert werden, damit die Kleidung nur noch wenig Wasser enthält. Umso weniger […]